GVG Sport für Spenden

Unser sportlich karitatives Engagement

Das im Jahre 2007 gegründete karitative Laufprojekt »Sport für Spenden« verbindet den Spaß am Laufen mit der Möglichkeit, vielfältige gemeinnützige Vereine aus dem Großraum München und darüber hinaus zu unterstützen. Das Konzept wird durch die Premiumläufer umgesetzt. Premiumläufer sind Läufer, die sich bei Sport für Spenden registriert haben und während öffentlichen Laufveranstaltungen das Sport für Spenden-Trikot tragen. Unser karitatives Laufprojekt nutzt hierbei den Werbeeffekt auf den Trikots, den die Läufer bei der Teilnahme an Laufveranstaltungen erzeugen. Auf den hochwertigen Lauftrikots werben Unternehmen, die als Gegenleistung eine Spende an einen jährlich neu gewählten Spendenzweck entrichten. Das Projekt verfolgt die Idee, mit einem gemeinsamen Hobby nicht nur Gutes für die Läufer, sondern auch für andere zu tun.

Weitere Informationen über das karitative Projekt sowie einen Überblick über die Spendenpartner der letzten Jahre erhalten Sie auf der Internetseite www.SportFuerSpenden.de